YOGA und Yogatherapie im Einzelunterricht

            

Einzelunterricht für wen ?

 

Personal-Yoga-Training ist konzipiert für Menschen, die aus beruflichen und zeitlichen Gründen nicht an einem Kurs teilnehmen können, oder die sich ein individuell auf ihre Situation zugeschnittenes Übungsprogramm wünschen.

Was erwartet Sie bei meinem Yoga Einzelunterricht? 

Yoga kann Menschen am Arbeitsplatz dazu verhelfen, einseitige Belastungen auszugleichen und die Wirkung von Stress abzubauen. So gelingt es leichter, den Anforderungen im Beruf und Alltag gerecht zu werden.
Mit Hilfe psychophysischer Techniken ist es möglich mit Stresssituationen gelassener umzugehen.


Yogatechniken dienen der Stärkung von Körper und Geist und wirken positiv auf die Konzentrationsfähigkeit und Lebenszufriedenheit. So sind Entspannung und innere Ruhe wesentliche Voraussetzungen für die Entwicklung einer Zielgerichteten Kraft.
Yoga leistet somit einen aktiven Beitrag zur Gesundheitsvorsorge in einer Zeit, die immer mehr Einsatzbereitschaft und Flexibilität vom Einzelnen fordert.

Haltungsschäden wie z. B. Skoliose, Hohlkreuz und Rundrücken können positiv beeinflusst werden. Rückenschmerzen und Verspannungen werden durch die regelmäßige Yogapraxis gelindert.
Mit Hilfe von bestimmten Haltungen, Atemlenkung und Entspannungsübungen wird die in jedem von uns ruhende Energie erfahrbar gemacht und gelenkt.
Ziel der Yogatherapie ist es, seinen Körper besser kennen zu lernen und so mit ihm umzugehen, dass Schmerzsignale nicht mehr auftreten müssen.
Durch gesteigerte Sensibilität können früh genug die individuellen Grenzen wahrgenommen werden, um den Körper bewusster wahrzunehmen und ihn nicht zu überfordern.

Auf diese Weise wird der Unterricht jeweils der individuellen persönlichen Entwicklung angepasst

Kosten: 60 Minuten 40 Euro

 

 

Yogakurs für Anfänger eine Einführung in die Yogapraxis

Dieser Kurs soll Gelegenheit bieten, erste Erfahrungen mit den Methoden des Hatha-Yoga zu sammeln.
Yoga ist eine vollständige Wissenschaft vom Leben, die vor Tausenden von Jahren ihren Ursprung in Indien hatte. Es ist der Welt ältestes System zur persönlichen Entwicklung, das Körper, Geist und Seele vereint.

Mit Hilfe von bestimmten Haltungen (Âsanas), Atemlenkung, Konzentration und Entspannung wird die in jedem von uns ruhende Energie erfahrbar gemacht und gelenkt.
Yoga hat nichts, wie viele meinen, mit Akrobatik zu tun und ist an keine Altersgrenze gebunden. Die Haltungen werden langsam und sanft ausgeführt.

Die Kursteilnehmer, die nach dem Anfängerkurs ihre Yogapraxis vertiefen möchten, können an 2 weiteren Aufbaukursen teilnehmen. (Jeweils 8 Sequenzen a´1,5 Stunden) 
Yoga für Fortgeschrittene (1) Thema: Sonnengruß
Yoga für Fortgeschrittene (2) Thema: Rishikesh Reihe

Außerdem werden die bereits gelernten Atemtechniken (Pranayama) sowie verschiedene Arten der Meditation und Entspannung im Unterricht vertieft.

Wer dann immer noch Freude an der Yogapraxis hat , kann weitere vertiefende Kurse besuchen.
Hier liegt der Schwerpunkt bei Pranayama, Meditation und Yogaphilosophie.

Kosten:
Y
ogakurs für Anfänger/ Fortgeschrittene ( 8 Sequenzen á 90 Minuten) 75,-- Euro
Die Kosten für die Kurse werden von den Krankenkassen unterschiedlich bezuschusst.
 

Termine für aktuelle Kurse bitte bei mir erfragen